protectowire

Protectowire

Es ist der Schöpfer des führenden Herstellers von linearen Wärmemeldern und linearen Wärmemelde-Systemen für besondere Gefahren. Unsere Lösungen umfassen komplette Alarmsysteme zur Branderkennung, die für eine Vielzahl von industriellen und kommerziellen Anwendungen geeignet sind.

Protectowire hat sich als Innovator und Branchenführer positioniert, der Produkte entwickelt und entwickelt, die auf die Herausforderungen einer Vielzahl von Anwendungen zugeschnitten sind, und sich stark dafür einsetzt, der Pionier der Technologie zu bleiben.

Unsere kompetenten Konstruktions- und Konstruktionsfähigkeiten konzentrieren sich darauf, unseren Kunden einen „Gesamtsystemansatz“ zu bieten, indem wir hochmoderne Erkennungsprodukte anbieten, die mit einem unübertroffenen Kundenservice ausgestattet sind.

Seit 80 Jahren entscheiden sich viele der weltweit größten Unternehmen für Protectowire-Brandmeldesysteme, um ihre wertvollen Vermögenswerte und Geschäftsabläufe zu schützen. Wir haben unseren Ruf mit bewährter Produktzuverlässigkeit, breiter Erfahrung und Innovation in einem breiten Spektrum von Branchen und außergewöhnlichem Kundendienst aufgebaut.

Unser Team aus erfahrenen und erfahrenen Mitarbeitern arbeitet eng mit einem globalen Netzwerk autorisierter Vertriebshändler zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden in Produkten und Einrichtungen gut geschult sind, um erstklassigen Service und höchste Qualität bei Brandmeldesystemen zu bieten.

Protectowire-Kabel-Brandmeldesystemlösungen Experten von Platin Technology bieten Lösungen in der ganzen Türkei an.

lineer sıcaklık dedektörü kablo tipi

Der digitale lineare Wärmemelder Protectowire ist der am häufigsten verwendete lineare Wärmemelder in der Branderkennungsbranche. Es ist ein kontinuierlicher Wärmemelder, der Wärme überall entlang seiner Länge erfassen kann. Das Sensorkabel besteht aus zwei Stahlleitern, die einzeln mit einem besonders wärmeempfindlichen Polymer isoliert sind. Die isolierten Leiter werden verdrillt, um einen Federdruck zwischen ihnen auszuüben. Anschließend werden sie mit einem Schutzband umwickelt und mit einem schützenden Außenmantel versehen. Protectowire Company ist stolz darauf, die neuesten Innovationen in den Bereichen lineare Wärmeerfassung, zugelassener Temperaturstart oder CTI CTI bekannt zu geben Eine neue digitale lineare Wärmedetektionstechnologie, die von The Protectowire Company entwickelt und patentiert wurde. Diese Technologie ist eine Verbesserung gegenüber der herkömmlichen digitalen linearen Wärmeerfassungstechnologie und ermöglicht eine Kurzschlussunterscheidung. Die CTI überprüft die thermische Aktivierung des digitalen linearen Wärmemelders, bevor ein Alarm ausgelöst wird, wodurch das Auftreten von Fehlalarmen aufgrund physischer Schäden am Detektor verringert wird. Protectowire CTI Digitale lineare Wärmemelder sind die einzigen digitalen linearen Wärmemelder mit Kurzschlussunterscheidung Das Protectowire FiberSystem 8000 ist weltweit als eines der zuverlässigen und intelligenten linearen Wärmemelde-Systeme mit Glasfaser-Detektionstechnologie bekannt. Es besteht aus PTS-Reglern. Steuerungen der PTS-Serie können für verschiedene Alarmkriterien konfiguriert und über Relaiseingänge und -ausgänge an eine zugelassene Brandmeldezentrale angeschlossen werden. Das System wurde speziell für gewerbliche und industrielle Gefahren mit hohem Risiko entwickelt, die eine hohe Zuverlässigkeit und kundenspezifische Systemmerkmale erfordern. Einzigartige Zonenmerkmale Eine einzelne Sensorlänge kann bis zu 256 Zonen enthalten. Mehrere Alarmauslösekriterien nach Zonen Programmierbare kundenspezifische Betriebslogik Kontinuierlich in Echtzeit kann die Temperatur überwacht werden Temperaturprofil, Brandgröße und Ausbreitungsdiagramm über die Computerschnittstelle Die LAN-Schnittstelle (TCP / IP) bietet Fernzugriff von mehreren Standorten aus. Produkte PHSC-135-XLT-Kabeltyp Temperaturdetektor - 57 ° C (Meter) ProtectowirePHSC-135-XLT-M-Kabeltyp Temperaturmelder - 57 ° C (Meter) mit Stahldraht-Schutzdraht PHSC-155-XCR Kabeltyp Temperaturdetektor - 68 ° C (Meter) Schutzdraht PHSC-155-XCR-M Kabeltyp Temperaturdetektor - 68 ° C (Meter) mit Stahl Draht Protectowire PHSC-190-XCR Kabeltemperaturdetektor - 88 ° C (Meter) Protectowire PHSC-190-XCR-M Kabeltemperaturdetektor - 88 ° C (Meter), Stahldraht ProtectowirePHSC-220-XCR Drahttyp-Temperaturdetektor - 105 ° C (Meter) Protectowire PHSC-220-XCR-M Drahttyp-Temperaturdetektor - 105 ° C (Meter) mit Stahldraht Protectowire PHSC-280-XCR Drahttyp-Temperaturdetektor - 138 ° C (Meter) ProtectowirePHSC-280-XCR-M Kabeltemperaturdetektor - 138 ° C (Meter) mit Stahldraht ProtectowirePHSC-356-XCR Kabeltyp Temperaturdetektor - 180 ° C (Meter) ProtectowirePHSC-356-XCR-M Kabel Typ Temperaturdetektor - 180 ° C (Meter) mit Stahldraht ProtectowirePIM-120 Protectowire Mini Zone-Schnittstellenmodul - 1 ClassB Detection Zone ProtectowirePIM-430 Protectowire Zone-Schnittstellenmodul - 2 Detection ZonesProtectowirePIM-430D Protectowire Zone-Schnittstellenmodul - ProtectowirePIM-430DE ProtectowirePIM Schnittstellenmodul - 2 Erkennungszonen, Alarmanzeige-Anzeige, externer Typ Geschlossener ProtectowirePIM-430DE-I Protectowire-Schnittstellenmodul für eigensichere Zonen - 2 Erkennungszonen, Alarmanzeige-Anzeige ProtectowirePIM-430E Protectowire Zone-Schnittstellenmodul - 2 Erkennungszonen, externer Typ eingeschlossen ProtectowirePIM-430E-I Protectowire Intrinsically Safe Zone-Schnittstellenmodul - 2 Erkennungszonen, externer Typ eingeschlossen, 2 Zenectowire enthalten