ıp cctv kamera sistemleri

IP-Kamerasysteme

IP-basierte Kameras sind unsere Zukunft. Diese Datenübertragung erfolgt über das Netzwerk oder die Internetverbindung. Es wird sichergestellt, dass das übersetzte Bild und der Ton in einem speziellen Format in den Daten enthalten sind. Es verwendet fortschrittlichere Technologien als herkömmliche Systeme. Es ist die optimale Lösung unter Berücksichtigung aller Kosten und Betriebskosten des Projekts.


IP CCTV wird seit etwa 10 Jahren eingesetzt. IP-Kameras haben mit einer Reihe positiver Entwicklungen wie der Entwicklung von Megapixel-Sensoren, dem Transport von Kamerabildern im Netzwerk in angemessener Größe, der intelligenten Softwareunterstützung und den Wettbewerbsbedingungen der Hersteller eine vernünftige Nutzungsreife erreicht.


Vorteile von IP-Kameras gegenüber herkömmlichen analogen Kameras


FLEXIBILITÄT

Solange die IP-Kamera mit dem Netzwerk oder dem Internet verbunden ist, benötigt sie kein zusätzliches lokales Aufnahmegerät.


Selbst wenn das analoge Kamerasystem nur eine Kamera enthält, sind immer eine spezielle Verkabelung und ein lokales Aufnahmegerät erforderlich. Mit zunehmender Größe des Systems steigen die Kosten für Infrastruktur und Aufzeichnungsgeräte.


PERFORMANCE

IP-CCTV-Systeme senden Bilder mit Megapixel-Auflösung in einem geeigneten Format und einer geeigneten Größe an den Rekorder im Netzwerk und liefern Bilder mit einer Größe und Klarheit, die bei Bedarf als Beweis verwendet werden können. Es bietet Lösungen mit wesentlich günstigeren Kosten.


ANALOG

Analoge CCTV-Systeme basieren auf der analogen PAL-Technologie und bieten im Vergleich zu IP-Kameras eine niedrige Pixelauflösung. Die mit einer einzigen Kamera verfügbaren Beweisbilder sind nicht begrenzt und klar.

  

KONFIGURATION

IP-CCTV-Systeme werden über vorhandene IP-Netzwerke kabelgebunden oder kabellos ausgeführt. Dies vereinfacht die Verkabelung von IP-CCTV-Systemen, führt zu weniger Ausfallzeiten, verkürzt die Installationszeit und minimiert unansehnliche Kabel. Das Einrichten eines IP-basierten Systems ist für alle, die mit Netzwerken vertraut sind, einfach und intuitiv zu bedienen und auszuwerten. Einfache 1-Kamera-Systeme erfordern nur eine IP-Kamera, die an eine Netzwerk- / Internetverbindung angeschlossen ist, und können dann von einem PC mit Internet Explorer angezeigt werden. Wenn POE-IP-Kameras (Power over Ethernet) und IP-Netzwerke CCTV-Kameras verwendet werden, nachdem keine separate Stromversorgung erforderlich ist, können sie über das Netzwerkkabel mit Strom versorgt werden.


Analoge CCTV-Systeme verfügen über eine eigene Verkabelung. Jede Kamera muss den verdrahteten Umkehr-DVR überwachen oder das RG59-Kabel oder ein ähnliches Videosignalkabel verwenden, und jede Kamera muss an eine Stromquelle angeschlossen sein. Dies macht neue Einrichtungen und Ergänzungen bestehender Einrichtungen sowohl teuer als auch langsam zu implementieren.

   

INTEGRATION

IP-CCTV-Systeme ermöglichen die Integration und Koexistenz auf anderen IP-basierten Systemen wie Zugriffskontrolle und IP-Telefonsystemen usw. Integration über IP ... Integration bedeutet auch, dass verschiedene Systeme zusammenarbeiten, z. B. die Bewegungsaufnahme einer IP-Kamera wird automatisch in der Lage sein, Bilder dieser Bewegung an ein IP-Videotelefon zu übertragen. IP-Systeme ermöglichen standardmäßig auch die direkte Nutzung von IP-basierten Diensten, z. B. das Senden von E-Mails oder Bildern über FTP.

  

Analoge CCTV-Systeme sind als geschlossene Kreislaufsysteme konzipiert, was bedeutet, dass sie problemlos in Zugangskontroll-, Intrusions- oder andere Systeme in Gebäuden integriert werden können. Jedes System benötigt eine eigene Verkabelungsinfrastruktur, und nicht jedes Gerät in jedem System kann mit anderen Geräten kommunizieren.


KOSTEN

Einfache 1-Kamera-Systeme erfordern nur eine IP-Kamera, die an eine Netzwerk- / Internetverbindung angeschlossen ist, und können dann von einem PC mit Internet Explorer angezeigt werden. Unser Angebot an CCTV-Systemen bietet ein sehr erschwingliches Angebot an Kameras, das den analogen Preisen entspricht. Sie können auch mit IP-Systemen arbeiten, um im Vergleich zu herkömmlichen analogen Lösungen wesentlich wirtschaftlicher zu sein. Die Einrichtung und Einrichtung einzelner und mehrerer Standorte erfordert einige Zeit.


Analoge CCTV-Systeme bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, und obwohl allgemein anerkannt wird, dass IP-CCTV teurer ist, gilt dies nicht für jedes Szenario. Während analoge CCTV-Systeme auf Legacy-Technologie basieren, steht IP CCTV für zukünftige Technologie- und Infrastrukturinvestitionen.


Die Spezialisten von Platin Technology bieten spezielle Lösungen für Ihr Projekt für Kameras der neuen Generation.

.